Neue Padel Anlage in der Nähe von Bremen

Auf dem Melchiorshauser Sportnebenzentrum soll in Kürze eine neue Padel Anlage entstehen. Somit wird das die deutsche Padel-Landkarte immer weiter ausgefüllt! Die Kosten für den Bau der Padel Anlage werden derzeit mit etwa 60.000 Euro beziffert; es sind allerdings noch nicht alle Entscheidungen, z.B. hinsichtlich Fundament und Auftragsvergabe, gefallen. Erste bauliche Vorbereitungen haben allerdings schon stttgefunden.

Interessant hierbei die Aussage von Alexander Schwarz, Vorsitzender des Tennisclub TC 71 Weyhe e.V. – Melchiorshausen in einem Interview der Kreiszeitung:

Der Anteil des Kreissportbundes und des Landes beträgt 35 %, weil es sich um eine sogenannte Sportentwicklungsmaßnahme handelt. Außerdem gibt die Gemeinde 20% hinzu. Eigenmittel und eine Finanzspritze der Kreissparkasse runden das Finanzierungskonzept ab.”
Weitere Infos zum neuen Padel Standort Bremen folgen in Kürze.

Menorca Open 2019 – World Padel Tour und Urlaub in Einem!

Vom 9.-13. Oktober 2019 findet auf Menorca ein Turnier der Wolrd Padel Tour statt.  Eure Chance die besten Padel  Spieler der Welt hautnah zu erleben und gleichzeitig einen tollen Urlaub zu verbrin…

British Padel und der Britische Tennisverband (LTA) gehen strategische Partnerschaft ein

Der Britische Tennisverband (LTA – Lawn Tennis Association) und British Padel, der Britische Padelverband, gehen ab sofort gemeinsame Wege und bündeln damit (ähnlich wie in Frankreich, Belgien und …

Neue Padel Plätze bei Frankfurt und Heilbronn – coming soon: Stuttgart

Es gibt wieder zwei Neueröffnungen von Padelstandorten in Deutschland zu feiern!Beim TSV Kochertürn 1955 e. V. bei Heilbronn und beim Idsteiner Tennis-Club Grün-Weiß e.V. in der Nähe von Frankfurt….

Protokoll der Jahreshauptversammlung des Deutschen Padel Bundes e.V.

Deutscher Padel Bund:Datum: 30.03.2019Ort: Clubhaus des T.C. NiddaparkTeilnehmer: 37 von 99 DPB- Mitglieder, davon 31 Stimmberechtigte 1. Begrüßung und Feststellung der BeschlussfähigkeitHerr Jörg …

Hauptversammlung des DPB am 30.03.2019 in Frankfurt – jetzt selber die Zukunft von Padel in Deutschland mitbestimmen!

Am 30.03.2019 ab 13.00 Uhr findet auf der Anlage des Tenniszentrum Niddapark Frankfurt die Hauptversammlung des Deutschen Padel Bundes (DPB) statt. Neben den üblichen Punkten einer Hauptversammlung geht es bei dieser HV vor allem darum, den DPB als Einheitsverband des deutschen Padelsports zu etablieren und dabei möglichst…

Padel in Wasserburg am Bodensee – jetzt alle mithelfen!

Umweltschutz in aller Ehren – aber was der Lindauer Bund Naturschutz an Argumenten gegen den Bau einer Padel-Anlage in Wasserburg am Bodeensee auffährt, das ist teilweise doch schon weit hergeholt. Aber lest selber, was die Schwäbische zu berichten hat: “Dieser geplante Baukörper aus Glas und Beton ist landschaftsfremd und steht in keinerlei Bezug zur…

Deutscher Padel Bund wächst weiter stark – mehr Turniere und Mitglieder

Der mitgliederstärkste Verband des deutschen Padelsports, der Deutsche Padel Bund, wächst auch 2019 weiter stark. Allein in den ersten 3 Wochen des neuen Jahres haben sich knapp 20 neue Mitglieder angemeldet, darunter auch 4 wichtige Padelstandorte aus Köln, Karlsruhe …

Padel in Italien boomt – bald auch in Deutschland?

Padel wächst weltweilt extrem stark – nur in Deutschland warten alle noch auf den großen Boom. Aber was nicht ist, das kann ja noch werden. Ein Blick gen Süden, genauer nach Italien, macht Mut …

Zentrales Treffen der Deutschen Padel Community am 17.11.2018 in Karlsruhe

Aufgrund des fortwährenden Stillstandes in der Entwicklung des Padel Sports in Deutschland hat sich eine große Gruppe neutraler Padel Spieler, Padel Trainer, Padel Standorte und Padel Unterstützer zusammengetan, um mit einem zentralen Treffen endlich den gordischen Knoten zu durchschlagen und Padel in Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen. In einem…