Padel ist einfach und schenll zu erlernen ist. Die Spielregeln sind ähnlich zum Tennis, wobei das Feld und die Schläger viel kleiner sind. Außerdem kann die ans Spielfeld angrenzende Scheibe ins Spiel integriert werden. Das besondere ist, dass Spieler verschiedener Altersgruppen und Spielstärken sehr gut zusammen spielen können. Also: jeder kann es schnell lernen und wird auch beim allerersten Mal richtig viel Spaß haben!

Und wer aus Karlsruhe kommt, sollte einfach mal auf der Padel Anlage des TC Grötzingen vorbeikommen und Padel ausprobieren.

“After Work Padel” ist immer am 1. und 3. Montag im Monat ab 18 Uhr:

  • kostenlos für Zuschauer
  • 5 EUR für Teilnehmer
  • am 17.07.2017 kostenlos für Studierende!

YouTube

Caricando il video, accetti l'informativa sulla privacy di YouTube.
Per saperne di più

Carica il video

.

Altri articoli Altri articoli