Der Europäische Padel Verband EPF (“European Padel Federation”) mit Sitz in Madrid ist eine Initiative der Länder Spanien und Portugal, die mit ihren Padel-Verbänden zusammen die höchste Anzahl von Spieler und Padel-Plätzen stellen.

Die Aufgabe des Europäischen Padel-Verbandes ist es, das Wachstum von Padel in ganz Europa zu unterstützen, vorrangig mit der Organisation übergreifender europäischer Events, gemäß der Satzung der FIP – dem Padel Weltverband.