Skip to content

Der Padel Club Berlin International beginnt in dieser Woche mit den Vorbereitungen für die Installation des dritten Padel-Platzes auf der Sportanlage in Berlin Johannisthal.

Der Aluminium Padel-Court der Firma Brako Padel soll leicht versetzt neben die vorhandenen Plätze 1 und 2 errichtet werden. Nach Aussagen von Club-Manager Tim Kölling, haben die Boden-Arbeiten bereits in dieser Woche begonnen. Und da es einen festen Liefertermin für das Sportgerät geben soll, ist davon auszugehen, dass Padel-Fans bereits Ende April im neuen Padel-Käfig aus Alu spielen können.

Mit dem weiteren Spielfeld kann der Padel Club Berlin bereits in diesem Sommer noch größere internationale Padel-Turniere vor Ort stattfinden lassen, um für den Sport in Deutschland zu werben. Zunächst aber steht eine Eröffnungsfeier an, zu der alle Mitglieder und Padel-Interessierten herzlich eingeladen sind. Weitere Einzelheiten dazu sollen in Kürze folgen. Auch Padel-Test.de wird von der Entwicklung vor Ort berichten.

Im Bild rechts entsteht bald ein neuer Padel-Platz aus Aluminium!

Die Padel-Standorte im Überblick

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge

Keine Inhalte gefunden