Padel in Italien boomt – bald auch in Deutschland?

Padel wächst weltweilt extrem stark – nur in Deutschland warten alle noch auf den großen Boom.

Aber was nicht ist, das kann ja noch werden.

Ein Blick gen Süden, genauer nach Italien, macht Mut.

2013 war Italien noch eine Padel-Diaspora.

Wenige Plätze, alle verstreut, keine Community.

Aber dann ging es langsam los. Wo? Natürlich in der ewigen Stadt!
Ein Court nach dem anderen wurde gebaut in und um Rom herum gebaut.

Und während es am Anfang noch viele kleine Anlagen mit 2-4 Plätzen waren, wurden die Investoren mit der Zeit mutiger. Mittlerweile bauen sie (z.B. mit Serena Padel) grandiose Anlagen, die sich vor denen in Spanien und Argentinien ganz sicher nicht verstecken müssen.

Ein besonderes Schmuckstück ist dabei Bola Padel – 8 Panorama Padel Outdoor Courts, Fitness Center, Yoga, Cafe, Bar und Restaurant.

Bola Padel Club Rom
Bola Padel Club Rom

Inzwischen kann man die Padelplätze in Rom kaum noch zählen, es sollen aber mittlerweile weit über 100 neue Padelplätze alleine in Rom in den letzten 5 Jahren dazu gekommen sein.

Nach der Cita Eterna sprang der Padelvirus dann direkt auf den ewigen Konkurrenten, dem lombardischen Milano, über. In letzter Zeit entstehen hier und im Umland die meisten Plätze.

Aber auch andere Regionen wie die Toskana, Venetien, Piemont (mit dem ebenfalls sehr starkem Standort Turin), die Emiglia Romana und Sizilien sowie viele Urlaubsorte wie Rimini, Sanremo, Imperia und Meran stehen da nicht zurück und investieren fleissig in den Padel Infrastruktur.

Summa summarum hat Italien mittlerweile über 700 Padelplätze installiert – dabei waren es 2013 gerade mal 50 Padelcourts! Das sind über 100 neue (!) Padelplätze pro Jahr!

 

Vlt. ist das deutsche Rom ja Karlsruhe, wo derzeit die aktivste Padelszene anzutreffen ist und die meisten Padelplätze entstehen.

Wir von Padel-Test.de würden uns aber auch über jeden anderen Standort freuen, der mutig in neue Padelcourts investiert und endlich für den längst überfälligen Boom in Deutschland sorgt!

 

 

Padel Karte Deutschland

Fernando Belasteguín – Der Padel Meisterschlag

Fernando Belasteguín, seit 16 Jahren Padel-Ranglistenspieler Nummer-1 und CUPRA-Botschafter, steht vor einer der größten Herausforderungen seiner Karriere- Aus 36 Meter Höhe mit einem präzisen Schl…

Padel-Test Update: So viel war noch nie los in Padel Deutschland!

Der Sommer kommt und alle wollen raus zum Padelspielen! Richtig so, denn das Angebot für Padelspieler in Deutschland wird immer besser!Fast täglich kommen neue Padel-Ereignisse auf die deutsche Pad…

InstantPadel: automatisierter Verleih für Rackets, Bälle und Griffbänder

InstantSystems ist stolz den Start ihres letzten Produktes in der Reihe ihrer automatisierten Verkaufsstellen vorstellen zu können. Es handelt sich dabei um InstantPadel, einem intelligenten, voll…

Carta abierta al DPV – Spanish Version

Estimado señor van Dahle,usted mismo se nombra como presidente del DPV en la pagina web de la misma.Tal como por parte del DPV en una igualdad, los e-mails de lo socios no se suelen de contestar,to…

Open letter to the DPV – English version

Dear Mr. van Dahle,On the website of the German Padel Association (DPV) you refer yourself as the president.Based on the fact that the DPV does not reply to e-mails on a regular base, we (as DPV me…

Carta aberta a DPV – Portuguese version

Caro Sr. von Dahle,no site da Associação Alemã de Padel você se designa como seu presidente.Como os e-mails não são respondidos regularmente pelo DPV, nós (como membros do DPV) decidimos o caminho …

Offener Brief an den DPV

Sehr geehrter Herr von Dahle, auf der Webseite des Deutschen Padel Verbandes bezeichnen Sie sich als dessen Präsident.Da auf Mails seitens des DPV regelmäßig nicht geantwortet wird, wählen wir (als…

Padel Turnier Kalender aktualisiert: GPT-Turniere, After Padel, Padel-Camps & mehr!

Liebe Padel-Freunde, wir haben unseren Padel Turnier Kalender aktualisiert!Viele neue Padel Events sind hinzugekommen, so z.B. die Padelturniere der GPT (German Padel Tour), aber auch kleinere loka…

GPT 500 Padelturnier in Frankfurt – das sind die Sieger

Nach einer hochkarätigen Vorrunde schafften es folgende Teams unter die letzten Vier:Darek Nowicki & Oli Schwörer, Fabian Schmidt & Oli Strecker, Jonas Messerschmidt & Christian Böhnke sowie …