Skip to content

Am 30.03.2019 ab 13.00 Uhr findet auf der Anlage des Tenniszentrum Niddapark, Am Ginnheimer Wäldchen 1, 60431 Frankfurt die Hauptversammlung des Deutschen Padel Bundes (DPB) statt. Neben den üblichen Punkten einer Hauptversammlung geht es bei dieser HV vor allem darum, den DPB als Einheitsverband des deutschen Padelsports zu etablieren und dabei möglichst viele Padelbegeisterte aus allen Regionen Deutschlands einzubinden.

Dabei wird der gesamte Vorstand neu gewählt – es ist also ein echter Neuanfang möglich. Jeder kann und sollte sich einbringen!

Neben Padel Vereinen (50,- Euro Jahresgebühr) können auch einzelne Padelspieler (30,- Euro Jahresgebühr) jetzt noch rechtzeitig vor der Hauptversammlung Mitglied beim DPB werden und selber mithelfen Padel in Deutschland weiter zu entwickeln. Alleine im laufenden Jahr haben sich 20 neue Mitglieder angemeldet und es kommen täglich neue Padelenthusiasten dazu!

 

Die Tagesordnung der DPB-Hauptversammlung sieht folgendermaßen aus:

13:00 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
13:05 2. Wahl des Protokollführers/Führerin
13:10 3. Vorlage der Niederschrift über die MV v.7.Oktober2017
13:15 4. Bericht zur Situation DPV/DPB
13:45 5. DPB Neuausrichtung
14:15 6. Zukünftige Kooperationspartner des DPB
14:30 7. German Padel Tour 2019
15:00 8. Kassenbericht und Haushaltsvorschlag für 2019
15:15 9. Entlastung Vorstand
15:20 10. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2019
15:25 11. Vorstellung und Abstimmung durch die Mitglieder für:

11.1. Neue Satzung des DPB
11.2. Neue Beitragsordnung

 

16:00 Pause

16:15 12. Wahl des Wahlleiters
16.20 13. Vorstellung der Kandidaten für den neuen Vorstand des DPB
16:50 14. Neuwahl des Vorstandes
17:15 15. Verschiedenes
17:30 Ende der Veranstaltung

Parkplätze sind direkt vor dem Clubgelände in ausreichender Anzahl vorhanden.

 

Mehr Padel News:

Deutscher Padel Bund wächst weiter stark – mehr Turniere und Mitglieder

2. Padelbase Werne Open vom 08.-10.02.2019 – GPT 500 & GPT 250

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge